Der Magic Software Germany Blog

Donnerstag, 30. August 2012

Jobs für mobile Entwickler: “Go Enterprise Mobile, Young Developer!”






Der Rat in dem Satz "Go West, Young Man!" soll dazu beigetragen haben,dass die Ausdehnung der Vereinigten Staaten in Richtung westen begonnen hat. Heutzutage lockt der Traum vom schnellen Geld   durch die Entwicklung einer mobilen App Horden von Entwicklern an, die Anwendungen entwickeln und  in App Stores anbieten. Aber so  schwer wie die amerikanischen Pioniere das Leben im alten Westen gefunden haben, werden in der heutigen Zeit fast 80 Prozent der Mobile Apps in App-Stores  weniger als 100 Mal verkauft. Mobile Entwickler, die ebenso wie programmieren, essen wollen werden vielleicht überlegen einen Vollzeitjob anzunehmen. Hier also mein Rat :“Go Enterprise Mobile, Young Developer!” Trotz des tragischen Mangels an sicheren Umsätzen in App Stores gibt es eine rasch wachsende Quelle von Arbeitsplätzen für mobile Entwickler: große IT-Abteilungen brauchen eine Armee von mobilen Entwicklern, um Anwendungen für ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter zu erstellen. Zehntausende, vielleicht Hunderttausende von Entwickler werden in der Industrie sofort benötigt, um die Nachfrage nach proprietären Mobile Apps für Unternehmen zu erfüllen.

Was wird benötigt, um einen Job als Enterprise Mobile Entwickler zu bekommen?

1. Bereiten Sie einen funktionalen Lebenslauf vor


Wenn Sie  einen Job in einem relativ neuen Feld suchen, in dem Sie eigentlich wenig Erfahrung haben, dann könnte ein funktionaler Lebenslauf Ihr bester Weg sein, um die Tür zu einem Interview zu öffnen.  Anstatt einer Job-Liste mit Job A, B Job-C in chronologischer Reihenfolge, zeigen Sie Ihre Fachkenntnisse in der mobilen App-Entwicklung. Achten Sie darauf, folgendes zu erwähnen: Cross-Plattform-Fähigkeiten, Hybride-Entwicklungs Fähigkeiten, UI Erfahrung, Integrationsfähigkeit, etc.

2. funktionierende Applikationen


Sobald Ihr Lebenslauf die Tür geöffnet hat, es gibt nichts eindrucksvoller als wenn Sie dem Interviewer Ihr Handy überreichen und sagen: "Hier ist eine der Anwendungen die ich entwickelt habe, die  Ihnen  meine Fähigkeiten im UI zeigt; hier ist ein App mit einer Integration zum Back End System, hier ist eine App, die ich in Hybridem,nativem und HTML5-Modus entwickelt habe" und so weiter. Wenn Sie keine funktionierende App haben, nehmen Sie sich einen Tag und bauen eine. Opfern Sie ein paar Tage und Sie werden ein mobiles Entwicklungsportfolio haben.

3. Cross-Plattform-Fähigkeiten


Ein Arbeitssuchender muss nachweisen können, dass er Anwendungen für mehr als eine Art von mobilen Clients erstellen kann. Durch den schnellen Wandel innerhalb mobile Plattformen und Geräte, sind Unternehmen nicht bereit, alles auf eine Karte zu setzen. Das sammeln von Erfahrungen in mehreren Plattformen kann hart sein, aber: native Entwicklung erfordert Kenntnisse in Objective-C für iOS, Java für Android, etc. Ein Entwickler mit Erfahrung mit einem Cross-Plattform mobilen Entwicklungstool kann in einer besseren Position sein als einer, der einfach nur für native Anwendungen programmiert. In vielen Fällen wird ein junger Entwickler mit Cross-Plattform-Erfahrung tatsächlich in der Lage sein, die Auswahl einer mobilen Enterprise Applikationsplattform zu beeinflussen.

4. Erfahrungen im Bereich Hybrid


Entwickler, die Native-Clients , mit Teilen der Anwendung in HTML5, also im hybriden Modus, nutzen können, werden sich an die Spitze setzen. Die Arbeitgeber lieben Vielseitigkeit bei einem Entwickler. Die nachgewiesene Fähigkeit im hybriden Modus zu arbeiten, hilft Ihrem Arbeitgeber sich, auf was auch immer die Zukunft im Hinblick auf die technologische Richtung bringen mag, vorzubereiten.

5. Verstehen Sie das Problem des IT Leiters


Der IT- oder Entwicklungsleiter der Sie engagiert hat ein Problem. Die geschäftliche Seite des Unternehmens fordert mobile Applikationen. Sie sehen Millionen von Apps im App Store und denken sich: "Warum können wir nicht unsere eigene App bauen!" Der IT-Leiter muss diese Nachfrage befriedigen, aber gleichzeitig auch Applikationen entwickeln, die leicht zu pflegen, gut zu integrieren und ohne weiteres auf neue, zukünftige mobile Clients zu migrieren sind. Wenn Sie schnell die beabsichtigte Lösung für diese Probleme erfassen  oder eine Lösung in Form einer Enterprise-Mobility-Plattform vorschlagen können, wird dies den Interviewer davon überzeugen, dass Sie gut ins Unternehmen passen.

Smartphone-Apps sind von Natur aus eher in ihrem Umfang begrenzt. Aus diesem Grund, eignen sie sich nicht sich gut für internationale Auslagerung von Entwicklung. Während Tablet-Anwendungen eine erweiterte Reichweite haben, sind sie oft eng verwandt mit der verwendeten Unternehmensarchitektur für Smartphone-Apps. Das sind gute Nachrichten für diejenigen, die einen Job in ihrer Heimatstadt wollen, der in der Zukunft seltener ausgelagert werden wird. Wenn ich auf dem heutigen Arbeitsmarkt neu wäre, würde ich nicht nur mobil, ich würde unternehmerisch mobil werden. Ein guter Cross-Plattform-, Hybrid-Mobile App Entwickler kann sich seinen eigenen Job schaffen. Um Ihre eigene Anwendung zu erstellen, sollten Sie die Magic xpa Applikationsplattform nutzen. Sie können sie hier herunterladen


Macht sich sicher gut in Ihrem Lebenslauf.



Glenn Johnson ist  Senior Vice President bei Magic Software Enterprises, Inc. Aktiv in der Software-Industrie seit 1984, er spricht häufig auf Konferenzen und schreibt für zahlreiche Publikationen.